Informationen zur Erdgasumstellung

Alle Infos zur Erdgasumstellung erhalten Sie auf den Seiten der EWR Netze:

Seit 2015 beschäftigt die Erdgasumstellung Gaskunden und Netzbetreiber in Deutschland. Es wird zwischen zwei Gasarten unterschieden: L- und H-Gas. L-Gas hat einen niedrigeren Brennwert als H-Gas und strömt zurzeit durch die Leitungen in unserer Region. Allerdings sind die Fördervorkommen, vor allem in den Niederlanden, bald erschöpft und L-Gas kann nicht mehr zum Betrieb von Gasgeräten wie Heizungen, Warmwasserboilern oder als Prozessgas verwendet werden. Deshalb wird in den kommenden Jahren auch in unserem Netzgebiet die Erdgasversorgung von L- auf H-Gas umgestellt.

Über diesen Link gelangen Sie zu den Netz-Seiten ->

Neue Gasheizung ohne Investitionskosten!

Die hohe Investitionssumme für eine moderne energiesparende Heizung können Sie nun gewinnbringender anlegen. EWR*Heizung bietet Ihnen die zeitgemäße Komplettdienstleistung für eine komfortable Wärme- und Warmwasserversorgung.

Sie profitieren von folgenden Vorteilen:

  • keine eigenen Investitionskosten
  • ein persönlicher Ansprechpartner
  • niedrige monatliche Kosten
  • bis zu 30 % Energieeinsparung
  • Wartung und Instandhaltung inklusive
  • Übernahme aller Reparaturen
  • 24-Stunden-Service

Hier geht es zu unseren Heizungs-Angeboten ->