EWR*GAS Grundversorgung
die flexible Grund- und Ersatzversorgung

EWR Classic Gas Remscheid Löwe

Ihre Vorteile mit EWR*GAS Grundversorgung

Kurze Vertragsbindung geht Ihnen über alles, auch beim Gas? Dann sollten Sie auf eine flexible Grundversorgung setzen. EWR*GAS Grundversorgung ist das attraktive Angebot für alle, die volle Flexibilität schätzen.

Man weiß ja nie, was einem das Leben so zu bieten hat. Das gilt natürlich auch fürs Wohnen – wie schnell ist man in der Situation, umziehen zu wollen. Oder gar an einen anderen Ort zu ziehen. Wenn man lieber flexibel bleiben will, legt man sich auch bei Energieverträgen nicht länger als nötig fest. Zum Beispiel mit einem Gasvertrag wie EWR*GAS Grundversorgung, der maximale Flexibilität und Zuverlässigkeit bei kurzen Vertragslaufzeiten bietet. Wer mehr sparen möchte, schaut sich zum Beispiel unser Ökogasprodukt mit Festpreisgarantie oder unser Jahres- bzw. Zweijahresprodukt mit Preisgarantie an.

 

Weitere Infos über die Hintergründe und mehr finden Sie hier in unserem Blog.

  • flexible Grundversorgung für alle
  • keine feste Vertragslaufzeit
  • Wechsel in andere EWR-Gasprodukte jederzeit möglich
  • aufgrund der kurzen Kündigungszeit höherer Gaspreis als in den Sonderverträgen EWR*GAS Natur, EWR*GAS fix plus und EWR*GAS Fix

Weitere Informationen

PREISBLATT Privatkunden
PREISBLATT Gewerbekunden
PREISBLATT Ersatzversorgung Privat und Gewerbe
VERTRAGSINFORMATIONEN

GRUNDVERSORGUNG

  • Bei Erstbezug einer Wohnung / eines Hauses / eines Gewerbes rechnen wir Ihren Verbrauch zu den Allgemeinen Preisen der Grundversorgung ab, sofern keine Sondervertragsregelung vereinbart ist.
  • Der Gaspreis setzt sich aus den in den Preisblättern dargestellten Preisbestandteilen zusammen. Die in den Preisblättern genannten Arbeitspreise verändern sich zum Jahresbeginn, weil die Kosten der Emissionszertifikate aus dem nationalen Brennstoffemissionshandel nach dem BEHG („CO2-Preis“) berücksichtigt sind.
  • Der Grundversorgungsvertrag läuft auf unbestimmte Zeit. Er kann mit einer Frist von zwei Wochen gekündigt werden.
  • Preisänderungen werden mindestens sechs Wochen vorher schriftlich mitgeteilt und zeitgleich durch veröffentliche Bekanntmachung sowie auf der Internetseite www.ewr-gmbh.de bekanntgegeben.

ERSATZVERSORGUNG

  • Die Ersatzversorgung gilt für alle Letztverbraucher im Niederdruck für private, berufliche, landwirtschaftliche oder gewerbliche Zwecke.
  • Die gesetzliche Ersatzversorgung ist auf längstens drei Monate befristet. Spätestens dann müssen die Kunden einen neuen Liefervertrag geschlossen haben.

Wir haben die wichtigsten Daten, Fakten, Hinweise und Erklärungen für Sie zum Herunterladen bereitgestellt. Diese finden Sie hier unter "Downloads".

DOWNLOADS

(Hinweis: Beschreibbare PDFs sind nur mit dem Browser Mozilla Firefox ab Version 19 möglich; anderenfalls bitte das PDF downloaden und im Adobe Reader öffnen, um dies auszufüllen.)

WIR SIND FÜR SIE DA!

Sollten Sie Fragen haben, ist unser Kundenservice persönlich in unserem ServiceCenter im Allee-Center oder kostenlos telefonisch unter 0800 0 164 164 erreichbar.

Sagen Sie uns, wenn’s mal nicht passt!
Bei allen Bemühungen kann es natürlich auch einmal vorkommen, dass Sie mit unseren Lieferungen und Leistungen nicht zufrieden sind. Dann sagen Sie uns bitte, wo genau es aus Ihrer Sicht hapert. Denn: Nur wenn wir die Schwachstellen und Fehler kennen, können wir daran gehen, die Situation für Sie und für uns alle zu verbessern. Bitte kontaktieren Sie immer zunächst unseren Kundenservice – persönlich in unserem ServiceCenter im Allee-Center oder telefonisch unter der kostenlosen Rufnummer 0800 0 164 164. In der Regel können wir Ihr Problem hier schon klären. Darüber hinaus steht Ihnen unser Beschwerdemanagement telefonisch unter der ebenfalls kostenlosen Rufnummer 0800 216 42 22 zur Verfügung.

Für Privatkunden: VERBRAUCHERSERVICE BUNDESNETZAGENTUR

Haben Sie weitergehenden Informationsbedarf, gibt Ihnen der Verbraucherservice der Bundesnetzagentur Auskünfte über das geltende Recht, Ihre Rechte als Haushaltskunde und über Streitbeilegungsverfahren für die Bereiche Elektrizität und Gas.

Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas,
Telekommunikation, Post und Eisenbahnen

Verbraucherservice
Postfach 8001
53105 Bonn
Telefon: 030 22 480 - 500
Telefax: 030 22 480 - 323
Internet: www.bundesnetzagentur.de
E-Mail: verbraucherservice-energie@bnetza.de

Für Privatkunden: SCHLICHTUNGSVERFAHREN

Zur Beilegung von Streitigkeiten nach § 111 a EnWG kann ein Schlichtungsverfahren bei der Schlichtungsstelle Energie beantragt werden. Voraussetzung dafür ist, dass Sie sich an unser Unternehmen gewandt haben und keine beidseitig zufriedenstellende Lösung gefunden wurde. Unser Unternehmen ist zur Teilnahme am Schlichtungsverfahren der Schlichtungsstelle Energie (Sparten Strom und Gas) verpflichtet. Unser Unternehmen nimmt darüber hinaus an keinem Verbraucherstreitbeilegungsverfahren teil (z. B. in den Sparten Wasser und Wärme).

Schlichtungsstelle Energie e.V.
Friedrichstraße 133
10117 Berlin
Telefon: 030 27 57 240 - 0 
Telefax: 030 27 57 240 - 69
Internet: www.schlichtungsstelle-energie.de 
E-Mail: info@schlichtungsstelle-energie.de

Für Privatkunden: HINWEIS AUF OS-PLATTFORM

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, abrufbar unter folgender Internetseite:
https://ec.europa.eu/consumers/odr
Für die Sparten Strom und Gas sind wir zur Teilnahme verpflichtet. Im Übringen sind wir weder verpflichtet noch bereit, an dem Schlichtungsverfahren teilzunehmen.